Home

Ziele

Vorstand

Mitglieder

Sondermitglieder

Geschichte

Geschichte des Verbandes

12.08.1899

Der Verein der schweizerischen Papier- und Papierstoff-Fabrikanten wurden gegründet

 

23.06.1906

Der Verband schweizerischer Papier- und Papierstoff-Fabriken (VSPPF) wurde als Genossenschaft im Handelsregister eingetragen.

 

04.09.1909

Der Arbeitgeberverband Schweizerischer Papier-Industrieller (ASPI) wurde gegründet.

 

07.05.1946

Die Kartonfabriken organisieren sich in einem eigenständigen Verband namens Arbeitgeberverband Schweizerischer Karton- und Pappenfabrikanten (ASKAP).

 

14.02.1956

Der ASKAP ändert seinen Namen auf Verband Schweizerischer Kartonfabriken (KAFAB)

 

01.04.1987

Der Verband schweizerischer Papier- und Papierstoff-Fabrikanten (VSPPF) und der Verband schweizerischer Kartonfabriken (KAFAB) fusionieren und fortan heisst der Verein Verband der Schweizerischen Zellstoff-, Papier- und Kartonindustrie (ZPK)

 

26. Juni 2009

Der ASPI feiert sein 100 jähriges Bestehen mit einem grossen Festakt im Hotel Bellevue in Bern.

 

Home